Rund um den Eckbauer

Diesmal haben wir eine Tourenvorschlag für unsere Fahrrad bzw. Mountainbike Freunde. Diese Tour mit ca.43 km ist nicht allzu
schwer. Fahrräder und auch e-Mountainbikes können hier vor Ort ausgeliehen werden, nur muss jeweils natürlich die Verfügbarkeit nachgefragt werden.

Die Tour beginnt direkt am Hotel und führt am Alpsitzwellenbad vorbei über die Bahngleise noch eben, aber dann gleich steiler Ansteigend zur Kochelbergalm, eine erste Rast ist hier an der idylischen Alm möglich. Weiter geht es durch den Wald, dem Wanderweg entlang bis zur Strasse, die von der Wildenau zur Partnachalm führt und im Winter ab hier abwärts die Rennstrecke für das berühmte Hornschlittenrennen darstellt.  Die steile Straße geht es aufwärts vorbei an der Partnachal und dann weiter die Forststraße hinab ins Rheintal.
Von hieraus geht es Flussabwärts der Loisach entlang bis zum hinteren Ende der Partnachklamm. Weiter moderat ansteigend kommt man dann zum Schloss Elmau, hier sind keine Schlossführungen möglich, denn es ist ein besonderes Wellnesshotel.
Von nun an gehts Bergab, jedenfalls meistens. Erst mal vorbei am Ferchensee und Lautersee bis hinein nach Mittenwald. Dort durch den Ort und ein letztes mal aufwärts am Schmalensee vorbei über die teilweise original erhaltene Römerstrasse nach Klais. Über Gerold -hier kann man noch einen schönen Abstecker zum malerisch gelegenen See machen-  geht es immer weiter abwärts. Nach Kaltenbrunn gibt es nochmal eine Möglichkeit für einen Abstecker zur einem sehr schönen Platz für eine Rast, dem Gschwandnerbauer. Immer weiter abwärts geht es dann bis zum Skistadion und entlang der Bahnstrecke wieder zurück zum Hotel.

Vollständige Kartenunterlagen und GPS-Daten für Ihr Navi (sollten Sie keines haben, unsere Tourist-Info hat welche im Verleih!), haben wir im Hotel für Sie parat.

Tour1_karte
Tour1_profil